Wir über uns

Im Jahre 1572 gründeten Bürger in Seestermühe die Seestermüher Brandgilde. Der Hauptzweck dieser Brandgilde war die gegenseitige Hilfeleistung bei Brandschäden. Außerdem enthielten die Gildenbriefe aber auch Bestimmungen über Maßnahmen gegen Viehdiebstähle, Gewalt und Ungehorsam sowie zur Durchführung von Brandschauen.

Pfingsten 1695 wurde vom Gutsbesitzer Hans-Heinrich von Ahlefeldt ein neuer Gildenbrief (Seestermüher Kätner-Brandgilde) für Seestermühe bestätigt, da der alte Gildebrief “nuhmero fast untüglich, auch in verschiedenen Puncten nötig zu verbeßern erachtet worden” war.

Heute, fast 400 Jahre nach der Gründung, ist die Seestermüher Kätner-Brandgilde ein kleiner moderner Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit auch weiterhin mit Sitz in der Seestermüher Elbmarsch.

Die Seestermüher Kätner-Brandgilde bietet ihren Mitgliedern und Versicherten als Regionalversicherer für Schleswig-Holstein modernen Versicherungsschutz:

Für den Privatbereich bieten wir Wohngebäude-, Hausrat-, Elementar-, Glas-, Feuer-, Sturm-, Leitungswasser- und Inventarversicherung an, über unseren Vermittlungsdienst Kfz-, Rechtsschutz-, Privathaftpflicht-, Bauherrenhaftpflicht-, Bauleistungs-, Lebens-, Renten, BU/EU-, Unfall- und Krankenzusatzversicherung, für Geschäfte und Betriebe Gebündelte Geschäfts- und Betriebshaftpflichtversicherung.

Die Stärken der Seestermüher Kätner-Brandgilde: Kostengünstiger Versicherungsschutz in allen Sparten für ihre Mitglieder und Versicherten. Für uns selbstverständlich, unbürokratisch und ohne zeitraubenden Schriftwechsel kundenfreundlich Schäden zu regulieren.

Wir geben unseren Versicherten, wenn gewünscht, Hilfestellung zur Schadensminderung und Schadensbeseitigung.